Der Bogen

 

Höhlenzeichnungen von Bogenschützen vor ca. 15.000 Jahren zeugen von der langen Geschichte dieser alten Schießsportart.

Der Reiz und gleichzeitig die große Schwierigkeit und auch Herausforderung der Disziplin Bogenschießen besteht sicherlich darin, dass beim Zielvorgang nicht zwei Visierpunkte (Kimme, Korn) zur Deckung gebracht werden können. Der Erfolg des Treffens ist so primär ein Produkt der Körperbeherrschung, der Konzentrationsfähigkeit sowie der Gleichmäßigkeit und Wiederholbarkeit von Bewegungen.

Neben Kraft und Ausdauer erfordert Bogenschießen auch viel Konzentration. Heute wird diese Schießsportdisziplin im Freien (90, 70, 60, 50, 30 m Distanz) und in der Halle (18 m Distanz) geschossen. Aus dem einst früh zeitlichen einfachen Weidenstock mit Angelsehne, sind vergleichsweise hoch technisierte und physikalisch ausgeklügelte Sportgeräte entstanden. Die Wurfarme des Bogens sind zumeist aus Carbon- oder Glasfaser gefertigt. Gezielt wird zumeist mit Hilfe einer Visierung.

 

Wir in unserem Verein schießen zum größtem Teil mit dem sogenannten Recurvebogen, was allerdings nicht heißt das niemand mit einem anderen Bogen schießen darf oder soll.

Denn es kann nicht nur mit Vereinsbögen, sondern natürlich auch mit eigenen Bögen geschossen werden. Da wir ein Verein sind, der diese Sparte noch relativ neu an sich hat, ist natürlich aller Anfang nicht einfach, jedoch sind wir durch ständige Schulungen und Weiterbildungen stets bereit uns weiter zu bilden und dieses natürlich auch dem Nachwuchs weiter zu geben.




Mittlerweile stehen uns  sowohl zwei ausgebildete Schießsportleiter im Fachbereich Bogen zur Verfügung, als auch ein Ausgebildeter Trainer C-Basis ebenfalls mit dem Fachbereich Bogen.

Desweiteren kompetente und qualifizierte Jugendleiter sie sich natürlich um das wohl jedes einzelnen Kindes kümmern.

Schießzeiten für Bogen

 

 

Im

Dorfgemeinschaftshaus

Hope

Montags ab 16:00 Uhr für Anfänger,

Mittwochs ab 16 Uhr für Fortgeschrittene und nach Absprache.

 

Weitere Termine & Zeiten sind jederzeit nach Absprache möglich

 

 

 

Kontakt:

 

Schützenverein Hope e.V.
Celler Weg 11
29690 Hope

 

René Twarkowski

Email: sv-hope@htp-tel.de

Telefon: 050736753705

Mobil:0172/5355034