Die Hoper Bogenschützen

Unser Bogensportgelände

 

Direkt an der Landstraße "K104" beim Alten Hoper Bahnhof gelegen, wird das Gelände im kommenden Jahr "überarbeitet" und auf den neuesten Stand gebracht.

Mit dem Bogen ins "Gold" getroffen, hat nicht nur die Schützenjugend, sondern auch der Verein. Denn  es findet nach und nach immer mehr Anklang und Resonanz. Nicht nur bei Kindern sondern auch bei der Jugend und den Erwachsenen. Bisher wird zwar nur vereinsintern geschossen, allerdings mit gutem Erfolg. Sie motivieren sich selber immer besser und lernen schnell aus eigenen Fehlern. Stand, Haltung, Ankern, Zielen sind nur so einige wenige Dinge worauf es beim Schießen mit dem Bogen ankommt. 

 

Wer neugierig geworden ist, kann jederzeit vorbeikommen, zuschauen und/oder einige Pfeile fliegen lassen.

 

 

Schießen können alle Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre nach Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfordert lediglich Spaß, Freude und jede Menge Motivation. 

 

Anmelden und Informationen siehe Kontaktpersonen rechts.

Schießzeiten für Bogen

 

 - in der Hallensaison im DGH Hope, 

Celler Weg 11

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags

17:00 bis 18:00 Uhr Kinder,

ab 18:00 Uhr Erwachsene

 

 

- in der Aussensaison am Alten Hoper Bahnhof 

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags

ab 17:00  Uhr alle Altersklassen

 

für Events, Familienfeiern, Geburtstage... meldet Euch einfach

 

Weitere Termine & Zeiten sind jederzeit nach Absprache möglich

 

 

 

Kontakt:

 

Schützenverein Hope e.V.
Celler Weg 11
29690 Hope

 

Claudia Riese

Email: sv-hope@web.de

Telefon: 05073-6753930

Handy: 0172-8364886

 

Stefanie Heinrich

Telefon: 05073-923309